Projektarbeit


In unseren Projekten setzen sich Kinder und Erzieherinnen über einen längeren Zeitraum intensiv, zielgerichtet und in vielfältigen Aktivitäten mit einem Thema aus der Lebensrealität der Kinder auseinander.

Lernen in Projekten ist ein entdeckendes und forschendes Lernen.

Kinder und Erwachsene begeben sich in einen gemeinsamen Prozess des Forschens, Erkundens und Untersuchens und lernen so die Welt zu verstehen.

Bei der Planung der Projekte werden die Kinder mit einbezogen, die Ideen und Vorschläge der Kinder werden ernst genommen. Wünsche, Interessen und Bedürfnisse der Kinder werden berücksichtigt.

Die Dokumentation und Präsentation der Projekte werden gemeinsam gestaltet.

Projekte die wir erarbeitet haben:


Seit Januar 2014 sind wir ein "Haus der kleinen Forscher" - diese Auszeichnung ergänzt unsere Projektarbeit.
Kinder und Erzieherinnen lernen täglich mit Begeisterung, Neugier und Forscherdrang die Welt kennen.
Wir schaffen so für die Kinder einen positiven Zugang zu Naturwissenschaft, Mathematik und Technik.
Lernen durch eigenes "Tun" und "Erfahrungen" sind ein wichtiger Teil unserer Arbeit.

Für die Kinder bedeutet das:
"Das brauche ich mir nicht zu merken, das habe ich erlebt"